Massnahmen gegen Missbrauch von Behinderten zeigen Wirkung

12.06.2015, 12:11 Uhr
· Online seit 30.01.2013, 13:15 Uhr
Organisationen ziehen zwei Jahre nach grossem Missbrauchsfall Bilanz
Anzeige

Die Massnahmen zur Verhinderung von sexuellen Übergriffen auf behinderte, pflegebedürftige Personen zeigen Wirkung. Diese Bilanz ziehen mehrere Behinderten-Organisationen zwei Jahre nach Bekanntwerden eines grossen Missbrauchsskandals im Kanton Bern. Ein Sozialtherapeut hatte während Jahren in mehreren Heimen der Schweiz und in Deutschland mehr als 100 Behinderte sexuell missbraucht. Die Behinderten-Verbände wollen sich unter anderem dafür einsetzen, dass die Kantone externe Meldestellen für Verdachtsfälle einrichten.

8. März 2020 - 20:03

Missbrauch von Behinderten

veröffentlicht: 30. Januar 2013 13:15
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:11

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch