Meggen bleibt steuergünstigste Gemeinde im Kanton Luzern

11.06.2015, 20:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Meggen bleibt auch im Jahr 2000 die steuergünstigste Gemeinde im Kanton Luzern. Mit einem Steuerfuss von 3,14 liegt Meggen vor Eschenbach und Honau auf der Rangliste der steuergünstigsten Gemeinden. Die Steuereinheiten haben sich zwischen 99 und 2000 nur sehr gering verändert. Einzig fünf Gemeinden, nämlich Horw, Eschenbach, Oberkirch, Schenkon und Udligenswil, haben ihre Steuerfüsse leicht gesenkt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:30

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch