Neue Bedrohung durch El Kaida

11. Juni 2015, 22:30 Uhr

Nach Ansicht der UNO drohen von Seiten des Terrornetzwerks El Kaida neue Anschläge. Der Organisation fehle es dafür weder an Geld noch an Schlagkraft, heisst es in einem UNO-Bericht. In Nordafrika, im Nahen Osten und in Asien habe die El Kaida zwischen 50 und 500 Millionen Franken angehäuft, das von ihren Sympathisanten verwaltetet würde, heisst es im Bericht weiter.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:30
Anzeige