Nid- und Obwalden wollen Spitäler zusammenschliessen

11. Juni 2015, 21:55 Uhr
Anzeige

Auch der Regierungsrat des Kantons Nidwalden hat sich für eine Spital-Kooperation mit Obwalden ausgesprochen. Laut einer Mitteilung unterstützt er den Zusammenschluss der beiden Spitäler. Es soll noch ein Akutspital mit Standort Stans betrieben werden. Obwalden hat sich schon letzte Woche zur Kooperation bereit erklärt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:55