Diverse News

Peaches Geldof hat in Las Vegas geheiratet

Peaches Geldof hat in Las Vegas geheiratet

12.06.2015, 05:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Tochter von Musiker und Live-Aid-Initiator Bob Geldof, Peaches, hat mit 19 Jahren in Las Vegas geheiratet. Das britische Society-Girl und Model hat in der vergangenen Woche ihrem Freund, dem 23 Jahre alten Rockmusiker Max Drummey das Ja-Wort gegeben. Geldofs Familie ist begeistert. Es sei eine „ruhige, einfache Zeremonie“ gewesen, teilte ein Sprecher des Models mit. „Ihre Ehe wird von der Familie und von Freunden voll unterstützt“, heisst es. Auch ein Vertreter des Bräutigams verkündete das frohe Ereignis: „Peaches und Max Drummey freuen sich, ihre sehr glückliche Hochzeit anzeigen zu können.“ Peaches (wörtlich: Pfirsiche) ist die mittlere von Bob Geldofs drei Töchtern. Sie hatte Drummey vor zwei Jahren bei einer TV-Show kennengelernt. Der US-Rockmusiker trat damals mit seiner Band Chester French auf, während sie das Konzert präsentierte. Peaches arbeitet als Fernsehmoderatorin, DJ und Model. Neuerdings versucht sie sich auch als Rockstar. Ihr Vater hat sich vor allem als Begründer des Live Aid-Benefizkonzerts und Sänger der Boomtown Rats einen Namen gemacht.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch