Rebellen in Haiti wollen ihre Waffen niederlegen

11.06.2015, 22:55 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Nach der Flucht von Präsident Jean-Bertrand Aristide haben die Rebellen in Haiti angekündigt, dass sie die Waffen niederlegen. Unterdessen sind erste Soldaten der internationalen Friedenstruppen in Haiti eingetroffen. Sie sollen die Sicherheit in der Hautpstadt wieder herstellen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:55

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch