Russland will UN-Mann entsenden

11.06.2015, 16:55 Uhr
· Online seit 21.02.2012, 11:39 Uhr
Anzeige

Russland scheint den Handlungsbedarf in Syrien zu erkennen und fordert angesichts der andauernden Gewalt einen UN-Sondergesandten für das Land. Es sei dringend humanitäre Hilfe für Syrien notwendig, erklärte ein Sprecher des russischen Aussenministeriums.

veröffentlicht: 21. Februar 2012 11:39
aktualisiert: 11. Juni 2015 16:55

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch