Schweiz soll Profil von Migranten klar definieren

11. Juni 2015, 18:00 Uhr

Die Schweiz soll künftig das Profil von «erwünschten» Migranten klarer definieren. Dies sind die Forderungen eines nationalen Forschungsprogramms. Nach Ansicht der Expertengruppe braucht es eine Politik der aktiven und gezielten Zuwanderung. An der Grenze soll stärker selektioniert werden, im Land rascher integriert und eingebürget.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:00
Anzeige