Anzeige

Schweizer Fussballer haben sich blamiert

11. Juni 2015, 19:40 Uhr

In ihrem letzten Test vor dem WM-Qualifikationsspiel in Jugoslawien haben die Schweizer Fussballer gegen Polen auf Zypern 0:4 verloren. Vor nur 500 Zuschauern wirkte die Truppe von Enzo Trossero lustlos. Die Tore schossen: 21. Olisadebe. 45. Karwan. 58. Hajto (Foulpen.), 91. Krzynowek. Mit Slowenien, Russland und Luxemburg bestritten drei Gegner der Schweizer WM-Qualifikations-Gruppe ebenfalls Testspiele. Die Resultate: Slowenien - Uruguay 0:2 Griechenland - Russland 3:3 Luxemburg - Finnland 0:1

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:40