Diverse News

Steuerverwaltung vom Kanton Luzern stoppen Bauernhof-Besuche

Steuerverwaltung vom Kanton Luzern stoppen Bauernhof-Besuche

11.06.2015, 19:45 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Steuerverwaltung des Kantons Luzern hat die Betriebsbesuche auf Bauernhöfen per sofort gestoppt. Man will damit jedes zusätzliche Übertragungsrisiko der Maul- und Klauenseuche vermeiden. Wie die Staatskanzlei mitteilte, werden derzeit die landwirtschaftlichen Liegenschaften neu geschätzt. Bereits in den letzten Tagen durften die Steuerbeamten die Ställe nur mit Einwegstiefeln betreten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:45

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch