Anzeige

Swiss Personal droht weitere Sparrunde

11. Juni 2015, 23:40 Uhr

Dem Personal der Flug Gesellschaft Swiss drohen weitere Sparmassnahmen. Die Swiss hätte ihre 2004 ihre Ziele fast erreicht, hätte siech das Umfeld nicht dramatisch verändert, sagte Konzernchef Christoph Franz. Die von den Mitarbeitern getragenen Sparmassnahmen haben ein Volumen von 10% des Umsatzes. Dennoch würden weitere unpopuläre Massnahmen anstehen, sagte Franz weiter

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:40