USA schliesst vorübergehend Konsulate in der Schweiz

11. Juni 2015, 18:05 Uhr

Die Konsulate der USA in Genf und Zürich sind vorübergehend aus Sicherheitsgründen geschlossen worden. Wie die US-Botschaft auf ihrer Homepage mitteilte, bleiben die Konsulate bis Montag geschlossen. Die US-Botschaft in Bern bleibt aber weiterhin geöffnet. Die Botschaft fordert US-Bürger auf, vorsichtig zu sein. Ausserdem sollen Amerikaner Orte wie Clubs, Restaurants, Schulen oder Hotels meiden. Gemäss der Botschaft suchen Terroristen vermehrt zivile Orte als mögliche Ziele auf.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:05
Anzeige