Wölfe bleiben in der Schweiz geschützt

11. Juni 2015, 18:30 Uhr

Die Wölfe, die nicht mehr als 25 Schafe reissen, sind weiterhin geschützt. Der Nationalrat lehnte mit 84 zu 77 Stimmen eine Ständeratsmotion ab, die dem Wolf den gesetzlichen Schutz entziehen wollte. Um die Lage aber im Griff zu haben, überwies der Nationalrat ein Postulat für ein neues Wolfskonzept.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:30
Anzeige