Zwei Verletzte nach NLA-Spiel St. Gallen gegen Basel

11. Juni 2015, 20:20 Uhr

Zwei Fussballfans haben bei Auseinandersetzungen im St. Galler Stadion Espenmoos leichte bis mittlere Verletzungen erlitten. Sie mussten zur Behandlung ins Spital gebracht werden, wie die Stadtpolizei mitteilte. Das Spiel zwischen St. Gallen und Basel endete 1 zu 1 Unentschieden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:20
Anzeige