Kanton Zürich

59-Jähriger stirbt bei Frontalkollision mit Lastwagen

28. Juli 2020, 16:45 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit / BRK News

Bei einer Frontalkollision zwischen einem Personenwagen und einem Lastwagen mit Anhänger im Zürcherischen Henggart ist am Dienstagmorgen der 59-jährige Lenker des Personenwagens tödlich verletzt worden.

Der Mann war Richtung Schaffhausen unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Aus noch ungeklärten Gründen geriet er auf der nicht richtungsgetrennten A4 auf die Gegenfahrbahn.

Dort krachte er frontal in den entgegenkommenden Anhängerzug eines 28-jährigen Chauffeurs. Durch den heftigen Aufprall wurde das Auto mehrere Meter zurückgeschleudert und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Die Autobahn musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Für Bergungs- und Verkehrsdienste wurde die Stützpunktfeuerwehr Weinland beigezogen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. Juli 2020 16:33
aktualisiert: 28. Juli 2020 16:45