Umfrage zeigt

Es kommt nicht auf die Länge an bei der Kondomgrösse

18. November 2020, 13:45 Uhr
Studierende der Hochschule Luzern haben junge Männer zu ihrem Kondomgebrauch befragt. Die Umfrage hat gezeigt, dass noch viel Informationsbedarf herrscht.
Eine Umfrage der Hochschule Luzern hat gezeigt, dass Viele ihre Kondomgrösse nicht kennen.
© https://pixabay.com
Anzeige

Ein Drittel der befragten jungen Männer wusste nicht, wie sie die passende Kondomgrösse ermitteln. Dafür sei nicht etwa die Penislänge entscheidend, sondern der Penisumfang, schreiben die Studierenden in einer Mitteilung.

Finde die richtige Kondomgrösse

60 Prozent der Befragten gaben zudem an, dass sie ihren Penisumfang überhaupt noch nie gemessen haben. Dabei sei dies für den sicheren Einsatz von Kondomen sehr wichtig. Schlecht sitzende Kondome können leichter reissen oder abrutschen. Weiter könne sich die falsche Kondomgrösse auf das Lustempfinden auswirken. Ein Zeichen, dass es mehr Aufklärung in Thema braucht. Drei Viertel der Teilnehmer gaben an, wegen dem Kondom beim Sex weniger zu spüren.

Du bist noch auf der Suche nach der korrekten Kondomgrösse? Um diese herauszufinden, empfiehlt das Forscherteam der Hochschule Luzern die markenneutrale Webseite «www.mysize.ch». Dazu musst du einfach den Umfang des Glieds in die Suchmaschine eingeben.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 18. November 2020 10:33
aktualisiert: 18. November 2020 13:45