Anzeige
Handball

Kadetten bleiben makellos

8. Oktober 2021, 05:48 Uhr
Die Kadetten Schaffhausen bleiben in der Handball-NLA weiterhin makellos.
Klarer Sieg: Die Kadetten Schaffhausen deklassierten Kriens Luzern. (Archivbild)
© KEYSTONE/WALTER BIERI

Im sechsten Spiel holten sich die Nordostschweizer mit einem 28:15 gegen Kriens-Luzern den sechsten Sieg. Sie lagen in der gesamten Partie nie im Rückstand.

Der BSV Bern kam beim Aufsteiger Chênois Genève zum 31:25-Pflichtsieg. Die Genfer durften rund eine Viertelstunde lang auf den ersten Punktgewinn in der NLA hoffen, dann zogen die Berner davon. Nach dem vierten Sieg im sechsten Spiel belegen sie den 4. Platz.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Oktober 2021 23:05
aktualisiert: 8. Oktober 2021 05:48