Pharma

Novartis schreibt im dritten Quartal etwas weniger Gewinn

27. Oktober 2020, 07:20 Uhr
Höhere Steuern liessen den Novartis-Gewinn etwas sinken. (Archivbild)
© KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS
Der Pharmakonzern Novartis hat im dritten Quartal mehr umgesetzt, aber weniger verdient. Der Umsatz stieg um 1 Prozent auf 12,3 Milliarden Dollar, wie Novartis am Dienstag bekannt gab. Der Reingewinn sank aber um 5 Prozent auf 1,9 Milliarden.
Quelle: sda
veröffentlicht: 27. Oktober 2020 07:20
aktualisiert: 27. Oktober 2020 07:20