Schweiz

Zahle der Erwerbstätigen steigt weiter

Arbeitsmarkt

Zahle der Erwerbstätigen steigt weiter

· Online seit 20.02.2023, 10:56 Uhr
Der Schweizermarkt ist weiterhin im Aufwind. Während die Zahl der erwerbstätigen Männer stieg, nahm die der Frauen hingegen leicht ab.
Anzeige

Der Schweizer Arbeitsmarkt ist weiterhin im Aufwind. Die Zahl der Erwerbstätigen nahm im vierten Quartal 2022 gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal um 0,8 Prozent auf über 5 Millionen zu. Die Zahl der erwerbstätigen Männer stieg um 1,6 Prozent, während jene der erwerbstätigen Frauen um 0,2 Prozent zurückging. Dies geht aus der Schweizerischen Arbeitskräfteerhebung (SAKE) hervor, die das Bundesamt für Statistik am Montag veröffentlichte.

Die Erwerbslosenquote lag im Berichtsquartal bei 4,1 Prozent. Damit waren in der Schweiz gemäss Definition der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) 206'000 Personen erwerbslos. Das sind 15'000 weniger als ein Jahr zuvor. Die ILO-Erwerbslosenquote ist damit deutlich höher als die Arbeitslosenquote. 

sda

veröffentlicht: 20. Februar 2023 10:56
aktualisiert: 20. Februar 2023 10:56
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch