Generali Lion Kids

35 Kinder proben mit Stefanie Heinzmann

29.09.2022, 09:56 Uhr
· Online seit 27.07.2022, 15:33 Uhr
Musik kennenlernen, ihre eigenen Talente entdecken und dann auch noch einen Song mit Stefanie Heinzmann. Wir waren zu Besuch bei einem der Lion Kids-Workshops und haben den jungen Talenten und ihrer Mentorin über die Schulter geschaut.

Quelle: Züri News

Rappen, Songs texten und Instrumente ausprobieren. Der Vormittag am Workshop im Jugendkulturhaus Dynamo in Zürich stand ganz im Zeichen von Ausprobieren und Kennenlernen.

Am Nachmittag stand dann das Highlight für die Kinder auf dem Programm: Stefanie Heinzmann ist da und übt mit den Kids den gemeinsamen Song ein. «Sie ist so cool, sie strahlt so viel Selbstbewusstsein aus!», freut sich etwa Nina. Und Avah ergänzt: «Ich find es faszinierend, sie mal live zu sehen und mit ihr singen zu können.» Aber nicht nur die Kinderaugen funkelten, auch Stefanie Heinzmann strahlte beim Workshop.«Das Ziel dieses Workshops ist, dass sich die Kinder ausprobieren können. Alles ist erlaubt und sie können überall mal einen Blick reinwerfen.»

Den Song, welchen Stefanie Heinzmann mit den Kindern einstudierte und am Ende des Nachmittags dann eingesungen hat, wird im Herbst präsentiert. Dabei gehen alle Einnahmen, welche mit dem Song generiert werden an «The Human Safety Net Switzerland». Die Stiftung von Generali Schweiz erfüllt damit gemeinsam mit der Kinderhilfe «Petite Suisse» die Herzenswünsche von sozial benachteiligten Kindern und unterstützt regionale Familienzentren.

veröffentlicht: 27. Juli 2022 15:33
aktualisiert: 29. September 2022 09:56
Quelle: PilatusToday

redaktion@pilatustoday.ch