Traumhochzeit 2021

Sarah und Kevin wollen die perfekten Trauringe

10. April 2021, 09:13 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele1

Es ist das Zeichen ihrer gegenseitigen Liebe: Die Trauringe von Sarah und Kevin sollen perfekt zu ihnen passen. Das Paar hofft, diese bei Meister Trauringe und Schmuck zu finden.

Dort berät die Geschäftsführerin Franziska Emmenegger das Paar. Zuerst gilt es herauszufinden, wie sich Sarah und Kevin ihre Trauringe vorstellen und was ihnen gefällt. «Manchmal geht es aber auch in eine andere Richtung als die Vorstellungen», weiss Emmenegger.

Für Kevin, der zuvor nie einen Ring getragen hat, ist das ganze Neuland. Umso mehr musste er sich über Farben und Material Gedanken machen. Die Wahl des Materials fiel dann schliesslich auf Platin: «Wir glauben, dass Platin zeitlos ist, es steht uns beiden gut und wir fühlen uns wohl damit», so Kevin.

Gradlinig und klassisch, so mag es Sarah. Auch ihre Vorlieben werden von Franziska Emmenegger aufgenommen und in einen Trauring verpackt, der Sarahs Wünschen entspricht. Wichtig ist Sarah aber auch, dass sich die Ringe ähneln. Deshalb haben sich die beiden für ein gemeinsames Element entschieden, dass sie verbindet: das Wasser – in den Ringen als Wellen umgesetzt.

Eine weitere Entscheidung, die das Paar treffen muss, betrifft die Gravierung. Die persönliche Verzierung der Ringe ist eine Spezialität der Meister Trauringe und Schmuck. Schnell steht fest, dass Sarah und Kevin ihren Fingerabdruck in Herzform in ihre Ringe eingraviert haben möchten. «Das ist etwas Einmaliges, das zu uns passt», sagt Sarah.

Als nächstes werden sich Sarah und Kevin bei Glas Inspirations für die Dekoration ihrer Hochzeit inspirieren lassen. Ausserdem steht ein erstes Treffen mit der Fotografin von Melpic Photography auf dem Programm.

Hauptsponsor und Supporter

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 27. März 2021 16:57
aktualisiert: 10. April 2021 09:13