Golf

Angel Cabrera in Rio verhaftet

15. Januar 2021, 08:40 Uhr
Angel Cabrera sieht sich mit schweren Vorwürfen von Ex-Partnerinnen konfrontiert
© KEYSTONE/AP/Matt Slocum
Der argentinische Profi-Golfer Angel Cabrera wird in Rio de Janeiro verhaftet. Gegen den 51-Jährigen besteht der Verdacht auf häusliche Gewalt.

Cabrera sei am Donnerstag im Stadtteil Leblon im Süden der brasilianischen Millionenmetropole gefasst worden, teilte die Bundespolizei mit. In seinem Heimatland liegt ein Haftbefehl gegen Cabrera vor, die Behörden liessen über Interpol weltweit nach ihm fahnden.

Zuletzt hatte sich Cabrera offenbar längere Zeit in den USA aufgehalten, allerdings lief sein Visum nun aus. Mehrere Ex-Partnerinnen des Masters-Sieger von 2009 werfen ihm vor, sie geschlagen und bedroht zu haben.

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. Januar 2021 08:40
aktualisiert: 15. Januar 2021 08:40