EVZ

Peter Forsberg wird offizieller Botschafter für «The Hockey Academy»

· Online seit 02.02.2022, 18:04 Uhr
Er ist einer der besten Eishockeyspieler aller Zeiten: Peter Forsberg. Nun wird der 48-Jährige offizieller Botschafter für «The Hockey Academy» des EV Zug.
Anzeige

«Peter Forsberg ist eine Koryphäe. Mit seinem Namen und seiner Person ist er der perfekte Botschafter für «The Hockey Academy», auch über die Landesgrenzen hinaus. Er besitzt ein unglaubliches Know-How und bringt jahrelange Erfahrung aus der NHL und aus der Nationalmannschaft mit», sagt Reto Kläy, General Manager des EVZ.

Dieses Wissen werde der Schwede auf und neben dem Eis an die Spieler und Coaches der «Hockey Academy» weitergeben. Forsberg werde dabei die Entwicklung der Athleten nahe begleiten.

Nicht nur die Verantwortlichen des EVZ freuen sich auf den hochkarätigen Botschafter. Auch der Schwede freut sich auf die neue Aufgabe: «Es ist ein Privileg für mich, als Botschafter Teil dieser Organisation zu werden. Mit «The Hockey Academy» hat der EVZ ein perfektes Ausbildungskonzept geschaffen, welches jungen Athleten die besten Voraussetzungen bietet, ein erfolgreicher Eishockeyspieler zu werden und gleichzeitig eine gute Ausbildung zu bekommen.»

Der 48-Jährige lebt seit rund vier Jahren in der Nähe von Zug. Seine beiden Söhne spielen beim EVZ im Nachwuchs.

(red.)

veröffentlicht: 2. Februar 2022 18:04
aktualisiert: 2. Februar 2022 18:04
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch