Anzeige
National League

Spielerisch nicht überzeugend – EV Zug verliert gegen Schlusslicht Ajoje

20. Oktober 2021, 15:36 Uhr
Nachdem Titelverteidiger Zug am Dienstag in Lugano (2:3 n.V.) zum ersten Mal in dieser Saison verloren hatte, unterlag er nun auch gegen Aufsteiger Ajoie.
Der EV Zug verliert gegen Aufsteiger Ajoie.
© KEYSTONE/Urs Flueeler

Die Zuger mussten im fünften Heimspiel in der laufenden Meisterschaft zum dritten Mal in die Verlängerung, in der zum ersten Mal der Gast das bessere Ende für sich behielt. Ueli Huber gelang nach 88 Sekunden der Overtime das 3:2.

In der regulären Spielzeit waren die Zentralschweizer optisch klar überlegen gewesen, jedoch liessen sie gegen die aufopferungsvoll kämpfenden Gäste die notwendige Konsequenz vermissen. Zudem präsentierte sich Ajoies Goalie Tim Wolf (42 Paraden) in Topform.

Beide Tore für die Jurassier erzielte Jonathan Hazen, das erste nach 18 Sekunden im Mitteldrittel zum 1:0, das zweite in der 59. Minute zum 2:2. In den ersten fünf Partien war der Kanadier torlos geblieben. Anton Lander (30.) und Niklas Hansson im Powerplay (39.) zeichneten für die zwischenzeitliche Wende verantwortlich.

Zug - Ajoie 2:3 (0:0, 2:1, 0:1, 0:1) n.V.

6685 Zuschauer. - SR Stricker/Borga, Schlegel/Stalder. - Tore: 21. (20:18) Hazen (Devos, Schmutz) 0:1. 30. Lander (Klingberg) 1:1. 39. Hansson (Djoos/Powerplaytor) 2:1. 59. Hazen (Devos) 2:2 (ohne Torhüter). 62. Huber 2:3. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Zug, 4mal 2 Minuten gegen Ajoie. - PostFinance-Topskorer: Hansson; Frossard.

Zug: Hollenstein; Hansson, Stadler; Cadonau, Djoos; Schlumpf, Gross; Wüthrich, Kreis; Simion, Kovar, Herzog; Klingberg, Lander, Allenspach; Suri, Leuenberger, Bachofner; Hofer, Wüest, De Nisco.

Ajoie: Wolf; Pouilly, Birbaum; Rouiller, Eigenmann; Helfer, Hauert; Hazen, Devos, Schmutz; Macquat, Frossard, Huber; Rohrbach, Romanenghi, Bogdanoff; Frei, Ness, Schnegg.

Bemerkungen: Ajoie ohne Joggi (krank), Asselin, Gauthier-Leduc und Östlund (alle verletzt). Ajoie von 58:20 bis 58:23 ohne Torhüter.

Der Ticker zum Nachlesen:

zum gesamten Ticker

Quelle: sda / PilatusToday
veröffentlicht: 24. September 2021 19:45
aktualisiert: 20. Oktober 2021 15:36