FCL

Asumah Abubakar wechselt zum Grasshopper Club Zürich

· Online seit 29.01.2024, 17:48 Uhr
Der 26-jährige Stürmer wechselt per sofort innerhalb der Credit Suisse Super League zum Grasshopper Club nach Zürich. Asumah Abubakar war zwei Jahre beim FC Luzern unter Vertrag.
Anzeige

Asumah Abubakar wechselte im Januar 2022 vom FC Lugano in die Innerschweiz. «Er trug in seinem ersten halben Jahr in Luzern mit fünf Toren massgeblich zum Ligaerhalt bei», so der FC Luzern in einer Medienmitteilung. Insgesamt absolvierte der portugiesisch-ghanaische Stürmer 62 Spiele für Blau-Weiss und erzielte dabei zehn Tore und sieben Assists.

In gegenseitigem Einvernehmen wurde mit dem Spieler vereinbart, dass es für seine weitere Karriere die beste Option ist, eine neue Herausforderung anzunehmen, um wieder mehr Spielzeit und Einsatzmöglichkeiten zu erhalten, die beim FCL nicht garantiert werden konnten.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(red.)

veröffentlicht: 29. Januar 2024 17:48
aktualisiert: 29. Januar 2024 17:48
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch