Italien

648 Spiele: Buffon stellt Serie-A-Rekord auf

4. Juli 2020, 20:15 Uhr
Die Nummer 1 an Einsätzen: Gianluigi Buffon
© KEYSTONE/EPA/LUCA ZENNARO
Der legendäre Torhüter Gianluigi Buffon stellt in der Serie A mit seinem 648. Einsatz einen Rekord auf.

Der 42-Jährige stand am Samstag im Stadt-Derby zwischen Juventus und Torino in Juves Startformation. Er löste den früheren Milan-Verteidiger Paolo Maldini ab, der 2009 die Bestmarke aufgestellt hatte. Insgesamt war es Buffons 915. Profispiel. Der langjährige Internationale kam 2001 zu Juventus, nachdem er seine Karriere in Parma begonnen hatte.

Im Sommer 2018 wechselte Buffon zu Paris Saint-Germain, kehrte aber nach einem Jahr zurück. Erst am Montag hatte Juve die Verlängerung des Vertrags bis zum 30. Juni 2021 bekanntgegeben. Buffon spielte 176 Mal für die Squadra Azzurra. 2006 war er der Torhüter der Weltmeistermannschaft.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. Juli 2020 20:15
aktualisiert: 4. Juli 2020 20:15