England

Arsenal siegt weiter, Manchester City gewinnt Derby

06.03.2022, 20:07 Uhr
· Online seit 06.03.2022, 20:05 Uhr
Arsenal mit dem Schweizer Internationalen Granit Xhaka kommt in der 28. Runde der Premier League zum vierten Meisterschaftssieg in Folge.
Anzeige

Die «Gunners» entschieden das Londoner Derby beim abstiegsbedrohten FC Watford mit 3:2 für sich.

Die Youngsters Martin Ödegaard (5.), Bukayo Sako (30.) und Gabriel Martinelli (52.) schossen die Tore für die Gäste, die auf Kurs Richtung Champions League sind. Das von Roy Hodgson trainierte Watford liegt drei Punkte vom rettenden Strich entfernt.

Arsenal rückte in der Tabelle auf Kosten von Manchester United auf Rang 4 vor. Das Team von Ralf Rangnick kassierte im Derby bei Manchester City eine empfindliche 1:4-Niederlage. Für den Leader traf der überragende Kevin de Bruyne sowie Riyad Mahrez je zweimal. Die Citizens liegen in der Tabelle weiterhin sechs Punkte vor Liverpool, haben allerdings ein Spiel mehr ausgetragen.

Kurztelegramme und Rangliste

Manchester City - Manchester United 4:1 (2:1). - 53'165 Zuschauer. - Tore: 5. De Bruyne 1:0. 22. Sancho 1:1. 28. De Bruyne 2:1. 68. Mahrez 3:1. 91. Mahrez 4:1.

Watford - Arsenal 2:3 (1:2). - 21'142 Zuschauer. - Tore: 5. Odegaard 0:1. 11. Cucho 1:1. 30. Saka 1:2. 52. Martinelli 1:3. 87. Sissoko 2:3. - Bemerkung: Arsenal mit Xhaka.

Rangliste: 1. Manchester City 28/69. 2. Liverpool 27/63. 3. Chelsea 26/53. 4. Arsenal 25/48. 5. Manchester United 28/47. 6. West Ham United 28/45. 7. Tottenham Hotspur 25/42. 8. Wolverhampton Wanderers 27/40. 9. Southampton 27/35. 10. Leicester City 25/33. 11. Aston Villa 26/33. 12. Brighton & Hove Albion 27/33. 13. Crystal Palace 28/33. 14. Newcastle United 26/28. 15. Brentford 28/27. 16. Leeds United 27/23. 17. Everton 24/22. 18. Burnley 26/21. 19. Watford 27/19. 20. Norwich City 27/17.

veröffentlicht: 6. März 2022 20:05
aktualisiert: 6. März 2022 20:07
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch