Anzeige
Conference League

Basel startet in Aserbaidschan

28. August 2021, 11:25 Uhr
Der FC Basel startet am Donnerstag, 16. September, in Aserbaidschan gegen Karabach Agdam in die Gruppenphase der Conference League.
Sorgt Arthur Cabral auch in der Gruppenphase der Conference League für Furore?
© KEYSTONE/AP/Jonas Ekstromer

Zwei Wochen später empfängt das Team von Trainer Patrick Rahmen Kairat Almaty aus Kasachstan. Auf Omonia Nikosia, den dritten Gegner in der Gruppe H, trifft der FCB erstmals am 21. Oktober, und dies zu Hause. Das letzte Heimspiel findet zum Abschluss der Gruppenphase am 9. Dezember statt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. August 2021 11:25
aktualisiert: 28. August 2021 11:25