Anzeige
Italien

Juventus behauptet sich im Stadtderby

3. Oktober 2021, 05:47 Uhr
Juventus behauptet sich im Turiner Stadtderby knapp. Manuel Locatelli schiesst die miserabel in die Serie A gestartete Mannschaft von Massimiliano Allegri spät zum 1:0-Sieg gegen den FC Torino.
Manuel Locatelli schlenzt Juventus in der 86. Minute zum Derbysieg
© Keystone/LaPresse/SPADA

Torino präsentierte sich mit Ricardo Rodriguez in der Abwehr-Dreierkette defensiv sattelfest, wurde selber aber kaum gefährlich. Die Entscheidung besorgte der italienische EM-Held Locatelli mit einem präzisen Innenrist-Schuss von der Strafraumgrenze.

Dank dem dritten Sieg in Folge kletterte Juventus zumindest für eine Nacht am Stadtrivalen vorbei auf den 8. Platz. Drei Tage nach dem 1:0-Sieg gegen Chelsea in der Champions League blieb der italienische Rekordmeister auch in der Meisterschaft zum ersten Mal in dieser Saison ohne Gegentor.

Weiter oben in der Tabelle hielt sich Meister Inter Mailand mit einem 2:1 in Sassuolo dank einer erfolgreichen Wende in der zweiten Halbzeit schadlos. Edin Dzeko glich kurz nach seiner Einwechslung nach einer knappen Stunde aus, bevor Lautaro Martinez in der 78. Minute einen Foulpenalty verwertete.

Telegramme und Rangliste

Salernitana - Genoa 1:0 (0:0). - Tor: 66. Djuric 1:0. - Bemerkungen: Genoa ohne Behrami (Ersatz).

Torino - Juventus Turin 0:1 (0:0). - 12'073 Zuschauer. - Tor: 86. Locatelli 0:1. - Bemerkungen: Torino mit Rodriguez.

Sassuolo - Inter Mailand 1:2 (1:0). - Tore: 22. Berardi (Foulpenalty) 1:0. 58. Dzeko 1:1. 78. Martinez (Foulpenalty) 1:2.

Rangliste: 1. Napoli 6/18 (16:2). 2. Inter Mailand 7/17 (22:8). 3. AC Milan 6/16 (12:3). 4. AS Roma 6/12 (14:8). 5. Fiorentina 6/12 (9:9). 6. Lazio Rom 6/11 (15:9). 7. Atalanta Bergamo 6/11 (8:6). 8. Juventus Turin 7/11 (11:10). 9. Empoli 6/9 (9:10). 10. Bologna 6/8 (9:14). 11. Torino 7/8 (9:7). 12. Udinese 6/7 (6:8). 13. Sassuolo 7/7 (7:9). 14. Hellas Verona 6/5 (11:14). 15. Sampdoria Genua 6/5 (7:10). 16. Genoa 7/5 (10:16). 17. Venezia 7/5 (5:12). 18. Spezia 6/4 (8:15). 19. Salernitana 7/4 (5:15). 20. Cagliari 7/3 (8:16).

Quelle: sda
veröffentlicht: 2. Oktober 2021 22:50
aktualisiert: 3. Oktober 2021 05:47