Super League

Meister YB holt Maceiras von Sion

11. August 2020, 15:20 Uhr
Quentin Maceiras spielt in Zukunft für die Young Boys
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Die Young Boys verstärken ihr Kader mit Abwehrspieler Quentin Maceiras. Der 24-jährige Walliser wechselt ablösefrei vom FC Sion zum Schweizer Meister.

Maceiras, der sich bis Sommer 2024 verpflichtet hat, kann sowohl als linker als auch als rechter Aussenverteidiger eingesetzt werden.

Die Berner haben ausserdem die 20-jährigen, der eigenen Nachwuchsabteilung entsprungenen Nico Maier und Pascal Schüpbach mit längerfristigen Profiverträgen ausgerüstet.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. August 2020 15:20
aktualisiert: 11. August 2020 15:20