Sport
Fussball

Petkovic sieht Bordeaux' letzten Test auf der Tribüne

Frankreich

Petkovic sieht Bordeaux' letzten Test auf der Tribüne

· Online seit 01.08.2021, 09:50 Uhr
Vladimir Petkovic sieht beim Test in Troyes erstmals sein neues Team im Einsatz.
Anzeige

Girondins Bordeaux, der neue Klub des früheren Schweizer Nationaltrainers Vladimir Petkovic, beendete die Vorbereitung auf die neue Ligue-1-Saison ungeschlagen. Im letzten Test kam der sechsfache französische Meister am Samstag beim Aufsteiger und Liga-Konkurrenten Troyes zu einem 1:1.

Petkovic, der am Freitagabend den französischen Medien vorgestellt wurde, war noch nicht an der Seitenlinie dabei; er lernte seine neue Mannschaft von der Tribüne aus kennen. Der Schweizer Internationale Loris Benito stand in der Startformation, das Tor erzielte der 35-jährige Mittelstürmer Jimmy Briand in der letzten Minute.

Bordeaux startet am kommenden Sonntag (15.00 Uhr) mit dem Heimspiel gegen Aufsteiger Clermont Foot in die Saison - dannzumal mit Petkovic auf der Trainerbank.

veröffentlicht: 1. August 2021 09:50
aktualisiert: 1. August 2021 09:50
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch