Servette holt drei Punkte gegen Thun

12. Juni 2015, 12:35 Uhr
Hoffnung auf den Liga-Erhalt steigt wieder

In der Fussball Super League hat Servette-Genf gestern gegen Thun mit 2:0 gewonnen. Damit können sich die Genfer wieder Hoffnung machen, den Abstieg noch verhindern zu können. Der Rückstand auf Lausanne auf dem zweitletzten Platz beträgt nur noch vier Punkte, zudem hat Servette noch ein Spiel weniger.

veröffentlicht: 10. Mai 2013 09:40
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:35