HC Kriens-Luzern mit erstem Sieg gegen BSV Bern | PilatusToday
Playoff Halbfinal

HC Kriens-Luzern mit erstem Sieg gegen BSV Bern

· Online seit 12.05.2023, 07:32 Uhr
Der Qualifikationssieger und Cupsieger HC Kriens-Luzern startete am Donnerstagabend in das Playoff Halbfinal gegen den BSV Bern. Beflügelt vom Cupsieg vergangenen Samstag gewann das Team mit Topscorer Andy Schmid 31:29.
Anzeige

Kriens-Luzern, das am Samstag mit dem Cupsieg den ersten Titel der Vereinsgeschichte gefeiert hat, bekundete gegen den BSV Bern mehr Mühe als erwartet. In der 24. Minute lag das Heimteam 10:14 zurück, nach dem 15:14 (29.) befanden sich die Zentralschweizer dann aber nie mehr in Rückstand.

Überragender Spieler der Krienser war einmal mehr der künftige Schweizer Nationaltrainer Andy Schmid, der für 13 Tore verantwortlich zeichnete. Bei den Gästen warf Aufbauer Sandro Gantner zehn Treffer, und dies ohne Fehlwurf. Die zweite Runde der Halbfinals findet am Sonntag statt.

So feierte die Mannschaft den Cupsieg am Samstag:

Quelle: PilatusToday / Marcel Jambé

(sda)

veröffentlicht: 12. Mai 2023 07:32
aktualisiert: 12. Mai 2023 07:32
Quelle: PilatusToday

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch