Tirreno-Adriatico

Pogacar deklassiert die Konkurrenz

12. März 2022, 18:11 Uhr
Tadej Pogacar ist der zweite Triumph beim World-Tour-Etappenrennen Tirreno-Adriatico kaum noch zu nehmen.
Konkurrenz in Grund und Boden gefahren: Tadej Pogacar am Tirreno-Adriatico.
© KEYSTONE/EPA/ROBERTO BETTINI

In der sechsten und zweitletzten Etappe setzte sich der Slowene am Monte Carpegna überlegen durch und führt nun im Gesamtklassement mit 1:52 Minuten Vorsprung auf den Dänen Jonas Vingegaard.

Pogacar, der zweifache Tour-de-France-Sieger vom Team UAE Emirates, erfreut sich einer glänzenden Frühform. Er triumphierte bereits an der heimischen UAE Tour in den Vereinigten Arabischen Emiraten und im hervorragend besetzten Eintages-Rennen Strade Bianche.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. März 2022 18:11
aktualisiert: 12. März 2022 18:11
Anzeige