Deutsche berichten

PSG trennt sich offenbar von Thomas Tuchel

24. Dezember 2020, 12:24 Uhr
Muss Thomas Tuchel gehen?
© KEYSTONE/EPA/GUILLAUME HORCAJUELO
Knall in Paris! Champions-League-Finalist Paris Saint-Germain feuert gemäss «Bild» und der französischen Sportzeitung «L'Equipe» den Trainer Thomas Tuchel. Eine Bestätigung des französischen Fussball-Meisters steht noch aus.

Tags zuvor gewann der Champions-League-Finalist zum Abschluss der Vorrunde in der Ligue 1 zuhause gegen Strasbourg 4:0. In der Rangliste liegt PSG nach 17 Spielen mit 35 Punkten einen Zähler hinter dem Spitzenduo Lyon und Lille zurück.

Eine Bestätigung des französischen Meisters für die Entlassung von Thomas Tuchel, der 2018 zum Pariser Klub stiess und noch einen Vertrag bis Ende Juni 2021 besitzt, gab es am Heiligabend zunächst nicht. Der 47-jährige Deutsche, der mit PSG zweimal die Meisterschaft und je einmal den Cup, Ligacup und Supercup gewann, war trotz der sportlichen Erfolge nicht unumstritten.

Im August verlor der französische Meister den Champions-League-Final in Lissabon gegen Bayern München (0:1). In der diesjährigen Champions League erreichte PSG als Sieger in einer umkämpften Gruppe vor Leipzig und Manchester United die Achtelfinals.

Quelle: sda
veröffentlicht: 24. Dezember 2020 11:38
aktualisiert: 24. Dezember 2020 12:24