Sport

Schweizer Curler im 10. End bezwungen

Curling

Schweizer Curler im 10. End bezwungen

· Online seit 20.11.2021, 17:05 Uhr
Die Genfer Curler um Skip Peter De Cruz starteten mit einer 6:7-Niederlage gegen die zum Kreis der Favoriten zählenden Norweger (Steffen Walstad) in die Europameisterschaften in Lillehammer.
Anzeige

Valentin Tanner, Peter De Cruz, Sven Michel und Benoît Schwarz verpassten den Sieg vor allem in der ersten Spielhälfte, in der sie 2:4 in Rückstand gerieten.

Mit einem Zweierhaus im 8. und einem gestohlenen Stein im 9. End gingen sie - mit 6:5 - erstmals in Führung. Aber die Norweger konterten im entscheidenden 10. End mit einem Zweier.

veröffentlicht: 20. November 2021 17:05
aktualisiert: 20. November 2021 17:05
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch