Anzeige
Herzige Fanpost

Singen und Tanzen für Marco Odermatt: Primarschüler begeistern Skirennfahrer

29. Dezember 2021, 17:07 Uhr
13 Lektionen wandten sie dafür auf: Die Sechstklässler der Primarschule Boden in Richterswil. Zusammen mit ihrer Lehrerin gestalteten sie für den Skirennfahrer Marco Odermatt ein rund dreiminütiges Video – inklusive Gesangs- und Tanzeinlagen. Dem Skirennfahrer gefällts.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Silja Hänggi

Die Schulklasse von Fabienne Albertin an der Primarschule Boden in Richterswil hat nach den Herbstferien mit den Aufnahmen begonnen, steht auf der Webseite von Marco Odermatt, wo das Video in voller Länge zur Verfügung steht. Jede Szene dieses Videos sei dabei mehrfach gedreht worden, was von allen Beteiligten gemäss der Klassenlehrerin viel Ausdauer und Geduld verlangt hat.

Wie der Buochser Ski-Star schreibt, erhalte er regelmässig «Zuschriften, Videobeiträge und Aktionen» seiner Fans. Er möchte in einer neu geschaffenen Fan-Rubrik immer wieder Beiträge veröffentlichen, die ihn durch «Originalität, Improvisationsgabe oder aber grosse Hingabe und Aufwand» beeindrucken würden.

Das gelungene Video der Zürcher Schulklasse bildet den Anfang dieser Rubrik. Man darf also auf viele weitere originelle Videos gespannt sein.

(red.)

Quelle: CH Media Video Unit
veröffentlicht: 29. Dezember 2021 16:48
aktualisiert: 29. Dezember 2021 17:07