Leichtathletik

Zehnkämpfer Simon Ehammer mit Schweizer Weitsprung-Rekord

7. Mai 2022, 15:27 Uhr
Simon Ehammer verbessert bei einem Meeting in Deutschland im Weitsprung mit 8,30 m den fast zwei Jahrzehnte alten Schweizer Rekord.
Mehrkämpfer Simon Ehammer brilliert auch immer wieder im Weitsprung
© KEYSTONE/ENNIO LEANZA

Der Schweizer Zehnkämpfer Simon Ehammer präsentiert sich auch bei seinem ersten Freiluft-Wettkampf in dieser Saison in Bestform. Der 22-jährige Appenzeller und Zweite im Siebenkampf an der Hallen-WM in Belgrad sprang beim Meeting im deutschen Ratingen 8,30 m weit.

Ehammer steigerte die bisherige nationale Bestmarke, die Julien Fivaz vor knapp 19 Jahren aufgestellt hatte, um drei Zentimeter. Ihm gelang ausserdem der weiteste Sprung, der je innerhalb eines Zehnkampfs gemessen wurde.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Mai 2022 15:27
aktualisiert: 7. Mai 2022 15:27
Anzeige