Anzeige
Hohenrain

Frau bei Zusammenstoss mit Holztransporter verletzt

19. August 2021, 16:05 Uhr
Zwischen Baldegg und Gelfingen hat sich am Donnerstagvormittag ein Unfall ereignet. Beteiligt waren ein Langholztransporter und ein Auto. Die Autofahrerin wurde bei der Streifkollision leicht verletzt. Die Strasse musste für über drei Stunden gesperrt werden.
21-08-19 Hohenrain 01
© Luzerner Polizei

Der Holztransporter war kurz vor 9.00 Uhr von Baldegg Richtung Gelfingen unterwegs. Im Gebiet Gölpi geriet der Anhänger, aus noch unklaren Gründen, auf die Gegenfahrbahn. Bei der Streifkollision mit einem entgegenkommenden Auto wurde die Fahrerin des Autos leicht verletzt. Sie musste jedoch nicht ins Spital gebracht werden.

Die Hauptstrasse zwischen Baldegg und Gelfingen war über drei Stunden gesperrt. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Die Frau wurde beim Zusammenstoss leicht verletzt.
© Luzerner Polizei

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 19. August 2021 16:05
aktualisiert: 19. August 2021 16:05