Weekendtipps

Feiern, schlitteln oder aperölen: Hier kommt dein Wochenende

08.03.2024, 15:25 Uhr
· Online seit 08.03.2024, 15:00 Uhr
Dieses Wochenende ist im Pilatusland mal wieder so einiges los. Das Honky Tonk Festival und das Winterfestival Wolhusen läuten bereits die Festivalsaison ein – während du am Gaper Day oder beim Hornschlittenrennen den Winter nochmals so richtig zelebrieren kannst.
Anzeige

Honky Tonk Luzern

Die Festivalsaison in Luzern startet am 8. März mit dem Honky Tonk Festival in Luzern. 40 Bands spielen in 32 verschiedenen Lokalen. Jeweils zur vollen Stunde spielen Musikerinnen und Musiker für 45 Minuten. Die Pausen à 15 Minuten werden von den Besuchenden zum Wechseln des Lokals genutzt, um den Auftritt einer weiteren Band zu verfolgen. Der Startschuss fällt um 19 Uhr mit Acts wie Opal Ocean im Moderne oder Dead Cat Bounce auf der MS Spirit of Lucerne. Tickets bekommst du im Vorverkauf für 25 Franken.

Winterfestival Wolhusen 

Wer noch nicht genug von Musik und Festivals hat, dem empfiehlt sich das Winterfestival Wolhusen. Wobei der Name trügt, denn das Festival findet im Tropenhaus bei sommerlichen Temperaturen statt. Acts wie Samora, Philipp Fankhauser und seine famose Band sowie The Next Movement bringen tropische und gute Stimmung nach Wolhusen. Ab 38 Franken bist du am Samstag oder am Sonntag mit dabei.

Gaper Day Sörenberg 

Der Gaper-Day ist eine Bergtradition, die in Skigebieten in ganz Nordamerika stattfindet. Ein Gaper ist eine Skifahrerin oder ein Snowboarder, der oder die sich durch völlige Ahnungslosigkeit auszeichnet, so die Beschreibung der Veranstalter. Das Event findet am Samstag in Sörenberg statt. Ein gewöhnlicher Skitag also – einfach in witziger Skiausrüstung. Tickets gibt es ab 25 Franken, diese inkludieren unter anderem ein Apéro und ein Getränkegutschein. Los geht es um 8.30 Uhr beim PerDu Sport zum Apéro.

Hornschlittenrennen Klewenalp

Seit über zwei Jahrzehnten wird auf der Klewenalp der Hornschlitten-Brauchtum gelebt. Deshalb findet am Samstag bereits zum 26. Mal das Hornschlittenrennen statt. Die Rennstrecke beginnt hoch oben bei der Bergstation Chälenegg auf 2001 Metern und bietet neben steilen Hängen auch einen spektakulären Sprung im Holderli. Das Ziel? 1530 Meter über dem Meeresspiegel. Das Rennen startet um 12 Uhr mit anschliessender Hornschlittten-Chilbi.

veröffentlicht: 8. März 2024 15:00
aktualisiert: 8. März 2024 15:25
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch