Stadt Luzern

Bahnhofstrasse ist ab heute teilweise autofrei

Röbi Steinegger, 26. Juni 2020, 15:36 Uhr
Ab heute, dem 26. Juni 2020 ist ein Teil der Bahnhofstrasse verkehrsfrei. Von der Seidenhofstrasse bis zum Theaterplatz wurden Parkplätze und Taxistellen umplatziert.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday

Die Autoparkplätze wurden aufgehoben und die Taxistände verschoben. Die Velo- und Töffparkplätze wurden umplatziert, damit Raum für öffentliche Nutzungen entsteht. Auf dem Theaterplatz und auf einem Teil der freien Flächen werden in nächster Zeit auch Sitzgelegenheiten aufgestellt. Mit den ersten Arbeiten wurde schon heute begonnen.

Bis 2023 mehr Platz für Fahrräder

Die Umgestaltung der Bahnhofstrasse ist damit aber noch nicht zu Ende. Geplant ist eine Velostation mit rund 1000 Abstellplätzen und eine Begegnungszone mit einer zusätzlichen Baumreihe. Dafür wird derzeit das Bauprojekt erarbeitet. Im Herbst wird ausserdem der Jesuitenplatz saniert. Bis in knapp zwei Jahren sollen auch die Velo-Parkplätze fertig sein.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 26. Juni 2020 15:38
aktualisiert: 26. Juni 2020 15:38
Anzeige