Anzeige
New Mexico

Dildo-Drohne crasht Wahlkampf-Veranstaltung

9. Juni 2021, 15:20 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Facebook / Andrellita Trujhero

Was für eine absurde Idee: Ein Besucher einer Wahlkampf-Party in Albuquerque lässt eine Drohne steigen, an der ein Dildo befestigt ist. Die Dildo-Drohne fliegt eine Weile über den Platz, dann wird der Pilot geschnappt.

Der Sheriff aus New Mexico, Manuel Gonzales, kandidiert für das Amt des Bürgermeisters von Albuquerque (New Mexico). Bei seiner Wahlkampfveranstaltung störte ihn eine Drohne, an der ein Dildo befestigt war.

Ein Mann versuchte die Drohne runterzubringen. Der Drohnenpilot fliegt auf und wird zu Boden gedrückt. Laut Medienberichten sei der Demokrat unverletzt und «werde sich nicht einschüchtern lassen».

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. Juni 2021 10:11
aktualisiert: 9. Juni 2021 15:20