Sendung "Energie"

Klimaschutz geht uns alle etwas an

20.10.2022, 16:25 Uhr
· Online seit 17.10.2022, 00:00 Uhr
Weniger Fliegen, weniger Autofahren und weniger Fleischessen. So kann jeder und jede seinen eigenen CO2-Fussabdruck verbessern und seinen Teil zum Klimaschutz beitragen. Doch einfacher gesagt als gemacht.
Anzeige

Dass etwas geschehen muss beim Klima wird gerade in Zeiten der Energie- und Stromkrise noch deutlicher. Für die einen geht die bisherige Energiestrategie viel zu langsam und die Politik verschleppe wichtige Themen. Wiederum andere argumentieren, dass Klimaschutz und Klimawandel Zeit brauchen und Massnahmen nicht von heute auf Morgen umgesetzt werden können.

Klimaschutz funktioniert aber nicht nur im Grossen auf Stufe Kanton, Bund oder gar international. Jeder von uns kann seinen Teil dazu beitragen, wie die Sendung Energie zeigt.

veröffentlicht: 17. Oktober 2022 00:00
aktualisiert: 20. Oktober 2022 16:25
Quelle: Tele 1

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch