Anzeige
Kreative Fasnacht

Nun meldet sich auch Alain Berset zu Wort

11. Februar 2021, 14:46 Uhr
Corona machte 2021 allen Fasnächtlerinnen und Fasnächtlern einen Stricht durch die Rechnung. Es hatte aber durchaus seine positiven Seiten. Denn die Kreativität der unterschiedlichen Gruppen und Guuggen ist unerreicht. Einige Beispiele gefällig.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Näbelhüüler

Mit dem Video oben überbrücken die Näbelhüüler Äbike das fasnachtslose Jahr 2021. Wir finden extrem gelungen!

Die «Noggeler» aus Luzern mit einem Umzug in Lego-Ausgabe 

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday

«Spycher-Tagwache» der Egli-Zunft Horw

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Egli-Zunft Horw

Senioren-Fasnachtsumzug in Einsiedeln

In Einsiedeln fand heute Morgen der traditionelle Seniorenumzug statt. Dabei treffen sich Jahr für Jahr spontan Fasnächtler und ziehen durch die Strassen von Einsiedeln. Die Polizei war vor Ort, liess die Fasnächtler aber gewähren.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: AZ Regionalfernsehen

Alain Berset meldet sich zu Wort

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Leservideo

You'll never walk alone: Es geht dieses Jahr allen gleich. Niemand kann an die Fasnacht.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday

In Beromünster geht derweil der Schnabel-Doktor um.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Ludovicus Medicus Beronensis

Fasnacht in Malters

Auch die Näbufrässer Schnitzelbänkler aus Malters machen trotz Corona 2021 Fasnacht.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Näbufrässer Schnitzelbänkler Malters

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 11. Februar 2021 10:10
aktualisiert: 11. Februar 2021 14:46