Perspektiven

In der Welt der Zweiräder und dem Mythos «Harley»

31. März 2021, 10:27 Uhr
Lederbekleidung ist für Motorradfahrer empfehlenswert, Flip-Flops hingegen ein No-Go.
© Keystone
Für die einen ist es ein Gefühl von Freiheit, von Unabhängigkeit, von purer Leidenschaft: Töff fahren! Andere sagen Töff fahren sei gefährlich, sie fahren zu schnell und sind zu laut. Bei Bixe in Hünenberg dreht sich alles um die Zweiräder von Harley Davidson.

Seit mehr als 100 Jahren werden von Harley Davidson Motorräder hergestellt. Von den USA aus schwappte der «Virus» Harley über nach Europa und bis nach Hünenberg. Hier ist seit etwas mehr als zehn Jahren die Firma Bixe zu Hause. Sie sind der offizielle Partner von Harley Davidson in der Zentralschweiz. Für sie ist klar: Harley – das ist mehr als Töff fahren. Harley, das ist ein Lifestyle.

Wie dieser gelebt wird und wie man mit den Vorurteilen gegenüber Töfffahrer umgeht, dies zeigt die Sendung «Perspektiven» auf Tele1.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 23. März 2021 20:06
aktualisiert: 31. März 2021 10:27