Grausiger Fund

Familie aus Neuseeland ersteigert Koffer – und findet darin Leichenteile

17. August 2022, 12:57 Uhr
Eine Familie aus Neuseeland ersteigerte bei einer Auktion gleich mehrere Koffer. Und machte darin einen grausigen Fund: Mehrere Leichenteile befanden sich in den Gepäckstücken. Nun ermittelt die Mordkommission.
Eine Familie fand Leichenteile in ersteigerten Koffern. Nun ermittelt die Polizei wegen mehrfachen Mordes (Symbolbild).
© Keystone

Nach einer Versteigerung in der Nähe von Auckland kehrte eine neuseeländische Familie mit gleich mehreren Koffern nach Hause zurück. Als sie diese öffneten, fanden sie darin Leichenteile. Sofort kontaktierten sie die Polizei.

Ermittlungen laufen

Die Behörden ermitteln nun wegen mehrfachen Mordes. «Nach unseren bisherigen Ermittlungen können wir sagen, dass die Käufer der Koffer vermutlich nicht in den Vorfall verwickelt sind», zitiert die neuseeländische Nachrichtenplattform Newshub den zuständigen Polizeisprecher.

Wie viele Leichen?

Zuerst müsste nun ermittelt werden, um wie viele Leichen es sich handle, wie die Behörden weiter mitteilen. «Wir warten jedoch noch auf den Abschluss und die Ergebnisse der Obduktion, sodass wir noch keinen Kommentar abgeben können», heisst es abschliessend.

(baz)

Quelle: Today-Zentralredaktion
veröffentlicht: 17. August 2022 12:55
aktualisiert: 17. August 2022 12:57
Anzeige