Löscharbeiten

Frachter mit 3000 Autos vor niederländischer Küste brennt weiter

· Online seit 27.07.2023, 08:17 Uhr
In der Nacht auf Mittwoch ist auf einem Frachter mit 3000 Autos an Bord ein Feuer ausgebrochen. Das brennende Schiff befindet sich vor der Küste der niederländischen Wattenmeerinsel Ameland. Laut der Küstenwache gestalten sich die Löscharbeiten schwierig. Sollte der Frachter kentern, wird eine Umweltkatastrophe befürchtet.

Quelle: Reuters / CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Anzeige
Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 27. Juli 2023 08:17
aktualisiert: 27. Juli 2023 08:17
Quelle: Reuters / CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch