Sommerliche Temperaturen

«Gäste konnten es kaum erwarten»: Ein Besuch in Zentralschweizer Badis

24. Juni 2022, 15:41 Uhr
Viele der Zentralschweizer Badis haben ihre Pforten wieder geöffnet. Obwohl das Wasser noch sehr kühl ist, locken die warmen Temperaturen viele Badefreudige an. Für die Betreiber der Badis ist es eine grosse Freude, ihre Gäste endlich wieder begrüssen zu können.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday/Andreas Wolf

Obwohl der Sommer offiziell erst in zwei Wochen beginnt, locken die sommerlichen Temperaturen die Zentralschweizerinnen und Zentralschweizer schon jetzt in die Badis. Auch wenn der Baldeggersee mit seinen 14 Grad noch nicht wirklich zum Planschen einlädt, blieben nicht alle trocken. Gerade Schulkinder freuen sich darauf, an ihrem freien Nachmittag endlich wieder in die Badi gehen zu können.

Kühle Wassertemperatur birgt Gefahren

Bademeister Strandbad Stansstad
© PilatusToday

Auch der Chef-Bademeister im Strandbad Stansstad, Patrick Strebel, freut sich über regen Besuch. «Wir hatten im Vorverkauf extrem viele Abos verkauft. Und die Leute konnten es kaum erwarten. Als wir am 30. April eröffneten, standen die Leute 20 Minuten vor verschlossenen Türen und warteten», erzählt Strebel. In dieser anfänglichen Zeit haben die Bademeister alle Hände voll zu tun. Patrick Strebel müsse umso aufmerksamer sein – weil das Wasser noch sehr kalt ist. «Wer schon jetzt baden geht, sollte sich unbedingt ans Wasser akklimatisieren. Wer direkt hineinspringt, könnte einen Muskelkrampf riskieren.»

Pächter Restaurant Seebad Baldegg
© PilatusToday

Ein Freudentag ist der erste richtig heisse Tag auch für Peter Isenegger, welcher das Seebad Baldegg bewirtschaftet. Für einige der Besucherinnen und Besucher sei das Strandbad der ideale Ort, um an der Sonne ihren Mittag zu verbringen: «Die Gäste konnten es kaum abwarten», so Isenegger.

Blick in die Badi Baldegg
© PilatusToday

Erstmals verweilen und geniessen sagte sich auch die Besucherin, Ursula Herzog. Sie könne gut auf den Gang ins Wasser verzichten, aber: «Es tut gut über den Mittag die Sonne in der Badi zu geniessen.» Andere gönnen sich einen erfrischenden Apéro und stossen auf das Leben an. Wie die Stimmung unter den Badi-Besuchenden ist, siehst du oben im Video.

(str)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 11. Mai 2022 17:56
aktualisiert: 24. Juni 2022 15:41
Anzeige