Anzeige
Emmen

13-Jähriger auf Fussgängerstreifen angefahren

15. Juni 2021, 14:20 Uhr
Am Dienstagmorgen wurde in Emmen ein Fussgänger von einem Lieferwagen erfasst und verletzt. Der 13-Jährige musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.
Der 13-Jährige wurde auf einem Fussgängerstreifen angefahren. (Symbolbild)
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Der Unfall ereignete sich um kurz nach 7 Uhr auf der Rüeggisingerstrasse. Der 13-jährige Junge betrat den Fussgängerstreifen nach der Kreuzung Kolbenstrasse, als er von einem Lieferwagen erfasst und zu Boden geworfen wurde.

Wie die Luzerner Polizei mitteilt, wurde der Fussgänger bei dem Unfall verletzt und mit der Ambulanz ins Spital gefahren. ZurSchwere der Verletzungen macht die Polizei keine Angaben.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 15. Juni 2021 14:20
aktualisiert: 15. Juni 2021 14:20