300'000 Lichter als Weihnachtsbeleuchtung im Hotel Seeburg

12. Juni 2015, 11:55 Uhr

Alle Jahre wieder verwandelt sich das Hotel Seeburg in Luzern zum originalen Weihnachtshotel. Neu sind dieses Jahr unter anderem der Ablauf und die Zeit der Illumination der «Seeburg»: Die Eröffnung findet am Sonntag, 18. November 2012, ab 17 Uhr im Rosengarten bei würzigem Glühwein, feinem Lebkuchen und heisser Schoggi statt. In den folgenden zwei Stunden wartet das Hotel Seeburg mit diversen weiteren kulinarischen und musikalischen Überraschungen auf, ehe um Punkt 19 Uhr die Besucherinnen und Besucher die «Seeburg» im Meer von 300 000 Lichtern erstrahlen sehen.

Eine weitere Neuerung ist die Hotelhalle der «Seeburg», die komplett neu gestaltet und mit leuchtender Weihnachtsdekoration geschmückt wird.

Zahlreiche weitere kulturelle und gastronomische Highlights erwarten die Gäste im Weihnachtshotel Seeburg während des adventlichen Festtagsprogramms: zum Beispiel die Rigi-Hütte (November 2012 bis März 2013), das Advents-Fondue-Open-Air (18. November bis 6. Januar 2013), das Piano Off-Stage (21. bis 25. November 2012) und der Weihnachtsmarkt (1. und 2. Dezember 2012). Zudem verzaubert am 16. Dezember 2012 Magier Alex Porter mit seinen Tricks das Publikum im Panoramasaal.

Das detaillierte Programm findest du hier.

Seeburg: Weihnachtshotel mit 300 000 Lichtern

veröffentlicht: 17. November 2012 18:40
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:55